Datenschutz

Datenschutz

Webanalysedienste

Um unser Angebot stetig zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Web
Analyse-Tools stellen uns Statistiken zu Verfügung, welche uns Aufschluss über die Verwendung
unserer Webseiten geben. Dabei werden die Daten über die Benutzung einer Webseite an den dazu
verwendeten Server übertragen. Je nach Anbieter eines Web Analyse-Tools können diese Server
ausserhalb von Harvesta AG stehen. Für das am häufigsten verwendete Web Analyse-Tool,
Google Analytics, werden diese Daten inklusive gekürzter IP Adressen übertragen, was die
Identifikation einzelner Geräte verhindert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des “U.S.-
Swiss Safe Harbor Framework”-Abkommens und ist beim “Safe Harbor”-Programm des USHandelsministeriums
registriert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser
übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine
Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder
im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Sollten andere Web Analyse-Tools verwendet
werden, so ist der Prozess der Datensammlung prinzipiell der Gleiche.