Brettstapel

kosteneffektive Ausführung und Formstabilität

Brettstapel, auch Dübelholz genannt sind massive Holzelemente, die aus Vollholzlamellen hergestellt werden. Dabei werde keilgezinkte Lamellen mittels Hartholdübeln verbunden. Das Resultat sind flächige, massive Holzelemente mit Formstabilität. Elemente aus Brettstapel eignen sich für Wand-, Decken- und Dachkonstruktionen. Durch die hervorragenden bauphysikalischen Eigenschaften eignet sich Brettstaüel besonders für den modularen und mehrgeschossigen Holzbau. Die Oberflächen lassen sich nach zahlreichen Möglichkeiten gestalten und sind mit anderen Baustoffen bestens kombinierbar.
Vorteile:
  • Hohe Festigkeit
  • Kurze Montagezeit, hoher Vorfertigungsgrad
  • Einfache Planung
  • Kosteneffektive Ausführung
  • Feuchte und Wärme werden natürlich reguliert
  • Hoher Brandwiderstand
  • 100% ökologischHervorragende Dämmwerte durch mehrschichtigen Aufbau
  • Erhöhter Schallschutz
  • Angenehmes und gesundes Raumklima
  • isoliert im Sommer, speichert Wärme im Winter
  • Ökologische Bauweise
Brettstapel nicht Sicht
Einsatz:

Klimaklassen (Nutzungsklassen) 1 und 2 d.h im Innen- und überdeckten Aussenbereich Wandkonstruktionen Deckenkonstruktionen Dachkonstruktionen 100% ökologisch Hervorragende Dämmwerte durch mehrschichtigen Aufbau Erhöhter Schallschutz


Brettstapel mit Betonverbund
Brettstapel Akustik
Brettstapel mit Schattennut